Wissenswertes

Wussten Sie schon …?

Erfahren Sie hier mehr zu folgenden Themen oder stöbern Sie im FENG SHUI LEXIKON – ein Glossar für Fachbegriffe rund um die Themen Feng Shui und Geomantie.

 

Qi – der Antrieb alles Lebendigen

 

Qi (Chi) ist ein Zeichen dafür, dass überhaupt Leben vorhanden ist. Da wo es fließen und sich entfalten kann, herrschen Wohlstand und Wohlergehen. Es ist das, was die Welt in Bewegung hält. Yin und Yang erzeugen Qi und lassen es schwingen. Ihre Qualitäten sollten im Lebensraum ausreichend berücksichtigt werden und ausbalanciert sein. Feng Shui sorgt für einen optimalen Qi-Fluss in Raum und Umgebung.

Wasser – die geheime Macht

 

Wasser kommt in vielen unserer Lebensbereiche vor, z. B. als Fluss oder Bach, Wasserader, Brunnen, Bild oder Vogeltränke. Es sammelt, verteilt und aktiviert Energien und sollte daher nur bewusst und nie unbedacht platziert werden, da es sehr stark in der Wirkung sein kann! Somit spielt es eine wichtige Rolle im Feng Shui sowohl bei der Analyse als auch bei den Maßnahmen zur Stärkung und Harmonisierung von Themen. Gerne informiere ich Sie bei einer Beratung über die richtige Platzierung und Gestaltungsmöglichkeiten.

Film-Tipp: DVD Water – Die geheime Macht des Wassers“

 


 

WATER SAT DAYS – „Finger weg vom Wasser!”

SAT steht für Gefahr, Angriff und/oder “giftiges” Chi. An den sog. “Water Sat Days” sollten alle Feng Shui Maßnahmen vermieden werden, die mit Wasser zu tun haben. Insbesondere gilt dies für Wasserplatzierungen (Brunnen- oder Teich-Installationen). Aber auch das Reinigen oder Reparieren von Teichen, Zimmerbrunnen etc. kann durchaus problematisch sein.

Termine 2018

 

Jan 03./09./16./17./23./27.
Feb 02./08./15./18./22./27.
März 12./17./23./27.
April 02./08./15./18./22./27.
Mai 11./15./21./31.
Juni 06./13./20./25.

 

 

Juli 09./15./19./24.
Aug 11./17./21./27.
Sept 02./09./12./16./21.
Okt 05./09./15./19./26./31.
Nov 07./10./14./19.
Dez 07./13./17./23./29.

Die 5 Elemente – Harmonisierung und Stärkung mit Farben

 

Im Feng Shui wird insbesondere der Energiefluss der 5 Elemente betrachtet und es wird angestrebt diese in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Unter anderem sind jedem Element spezielle Farbwelten zugeordnet. Diese werden insbesondere bei der Stärkung und Harmonisierung von Räumen eingesetzt. Folgender Überblick soll Ihnen bei der Umsetzung von empfohlenen Maßnahmen helfen:

Wasser

 

Himmelsrichtung:

Norden

Farben:

Dunkelblau, Schwarz, Farblos, Wässrig

Holz

 

Himmelsrichtung:

Osten, Südosten

Farben:

Grün, Türkis

Feuer

 

Himmelsrichtung:

Süden

Farben:

Rot, Lila, Leucht-Orange, Azur-Blau

Erde

 

Himmelsrichtung:

Südwesten, Nordosten

Farben:

Gelb, Erdfarben, Terracotta, Grau

Metall

 

Himmelsrichtung:

Westen, Nordwesten

Farben:

Weiß, Weiß-Grau, Metallic, Gold, Silber

Tipps zur Umsetzung von empfohlenen Maßnahmen

 

Die Beratung ist der erste Schritt, die Umsetzung der Zweite. Finden Sie hier einige Tipps dazu:

 

  • Plan für die Umsetzungen machen, Prioritäten setzen – in kleinen Schritten, aber gezielt, zu festen Terminen.
  • Maßnahmen gemeinsam umsetzen stärkt die Partnerschaft.
  • Anschließend sich belohnen!
  • Vorher- / Nachher-Bilder machen als Motivation und Erfolgs-Nachweis.
  • Mutig sein, loslassen, ausprobieren, beobachten!

Feng Shui von A bis Z

 

Hier finden Sie die die wichtigsten Begriffe einfach erklärt. Das Feng Shui Lexikon ist vom “Berufsverband für Feng Shui & Geomantie” und ein tolles Nachschlagewerk, um grundsätzlich einen tieferen Einblick in die faszinierende Welt des Feng Shui zu erhalten. Dabei sei zu beachten, dass hier Erfahrungen von Feng Shui Beratern verschiedenster Feng Shui Schulen mit ihren jeweiligen Erkenntnissen einfliessen. So ergeben sich auch bei einer Beratung individuelle Ergebnisse.

Ich habe eine hoch professionelle Ausbildung einer sehr traditionellen Feng Shui Linie. So arbeite ich z.B. NICHT mit der Methode des 3-Türen Bagua. Denn dies ist KEIN klassisches System, sondern wurde in den USA entwickelt. Es wird vor allen Dingen im New Age Feng Shui gern eingesetzt, weil es so einfach ist. Das System missachtet die Energie der Himmelsrichtungen, welche jedoch elementar sind, um die energetische Qualität von Räumen professionel zu analysieren. Ebenso distanziere ich mich von den bekannten Begriffen aus dem 3 Türen Bagua (Reichtumsecke, Partnerschaftsecke etc.), da diese viel zu oberflächlich, teilweise sogar nicht korrekt eingesetzt sind.

Bitte beachten Sie, Feng Shui ist eine komplexe Erfahrungswissenschaft, die man lange studieren muss und bei der man viel Erfahrungen benötigt, um verantwortungsvoll damit arbeiten zu können.