Um gezielt spezielle Energien zu sammeln, zu verteilen und zu aktivieren wird im Feng Shui gerne Wasser eingesetzt z.B. als Brunnen, Teich etc. Dabei kann es sehr stark in der Wirkung sein kann und sollte daher nur bewusst und nie unbedacht platziert werden. Am Besten für eine genaue Platzierung IMMER VON EINEM EXPERTEN BERATEN LASSEN!

An den sog. WATER SAT DAYS sollten u.a. alle Feng Shui Maßnahmen vermieden werden, die mit Wasser zu tun haben. Denn “Sat” steht für Gefahr, Angriff und / oder „giftiges Chi”. Dies gilt insbesondere für Wasserplatzierungen wie Brunnen- oder Teich-Installationen. Auch das Reinigen oder Reparieren von Teichen, Zimmerbrunnen etc. kann durchaus problematisch sein und ungünstige Situationen hervorrufen.

 

Also, am besten an diesen Tagen Hände weg vom Wasser!

Ich wünsche dir viele gute Energien mit dem spannenden Element Wasser !

Deine Bettina

Dir hat mein Blogpost gefallen? Du hast Feedback oder Fragen? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar unten!

 

Über mich

Als Imperial Feng Shui Expertin bin ich für dich und deine Räume da. Imperial Feng Shui gehört zu den präzisesten und wirksamsten Methoden weltweit. Ich berate seit vielen Jahren mit Herzblut und jeder Menge Fachwissen Privatpersonen und Unternehmen europaweit, halte Vorträge und bin Mitglied im Berufsverband für Feng Shui und Geomantie e.V.

In meinem Blog FENG SHUI NEWS & MINDFOOD poste ich regelmäßig Neuigkeiten, Interessantes und Tipps rund um Feng Shui, schöner Wohnen und einen positiven Style für Life & Business.

BETTINA KOHL

Imperial Feng Shui Consultant aus Hamburg

Bildquelle – unsplash.com

 Share what you like !