Im Feng Shui wird Wasser gerne eingesetzt, um gezielt spezielle Energien zu sammeln, zu verteilen und zu aktivieren. Aber aufgepasst, es sollte nur bewusst und nie unbedacht platziert werden, da es sehr stark in der Wirkung sein kann.

An den sog. WATER SAT DAYS sollten z.B. alle Feng Shui Maßnahmen vermieden werden, die mit Wasser zu tun haben. Denn „Sat“ steht für Gefahr, Angriff und / oder „giftiges Chi“. Dies gilt insbesondere für Wasserplatzierungen wie Brunnen- oder Teich-Installationen. Auch das Reinigen oder Reparieren von Teichen, Zimmerbrunnen etc. kann durchaus problematisch sein und ungünstige Situationen hervorrufen.

 

Also, am besten an diesen Tagen Hände weg vom Wasser!

 

Finde hier die Water Sat Days für 2017

Dir hat mein Blogpost gefallen? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar!

 

Bild © unsplash
Über Bettina Kohl

Über Bettina Kohl

 

Als professionelle Imperial Feng Shui Beraterin, zertifiziert von der renommierten Internationalen Feng Shui Akademie, ist sie Expertin auf ihrem Gebiet. Imperial Feng Shui gehört zu den präzisesten und wirksamsten Methoden weltweit. Bettina Kohl berät seit vielen Jahren mit Herzblut und jeder Menge Fachwissen Privatpersonen und Unternehmen bundesweit und ist Mitglied im Berufsverband für Feng Shui und Geomantie e.V.

In ihrem Blog FENG SHUI NEWS & MINDFOOD unter www.bk-fengshui.de postet sie regelmäßig Neuigkeiten, Interessantes und Tipps rund um Feng Shui, schöner Wohnen und einen positiven (Business-) Lifestlye.

Jetzt NEWS sichern!

Lust auf regelmäßige Inspirationen für einen positiven Style in Life & Business? Abonnieren Sie hier einfach meinen schönen Newsletter.

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung! Bitte checken Sie Ihren E-Mail Posteingang und ggf. auch Ihren Spam-Ordner, um Ihre Anmeldung final zu bestätigen.